Betreuung und Bildung für Menschen in und um Hamburg.

Verlag und Shop

capito Hamburg: Beratung und Schulung für mehr Barrierefreiheit in Hamburg

capito heißt: Ich habe verstanden. Nach diesem Motto haben unsere Beratungs- und Schulungsangebote die Verbesserung von Barrierefreiheit in wichtigen Bereichen des Alltags zum Ziel. Dabei geht es um den Abbau von sprachlichen, baulichen und technischen Barrieren.

capito Hamburg ist eine Kooperation der Stiftung Das Rauhe Haus und ARINET. Wir arbeiten in einem multiprofessionellen, inklusiven Team, in dem Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung als Expertinnen und Experten für Barrierefreiheit ihren Platz haben. Jeder Auftrag unserer Kundinnen und Kunden trägt zu diesen Beschäftigungsmöglichkeiten bei.

Ich suche

ein Betreuungsangebot

ein Bildungsangebot

ein Stellenangebot

Barrierefreies Lesen

Die meisten Texte und Informationen heute sind schwer verständlich geschrieben. Das sind zum Beispiel Verträge oder Bescheide von Behörden. Menschen mit Lernschwierigkeiten oder Menschen, die gerade Deutsch lernen, können diese Inhalte nicht verstehen. Wir von capito wollen, dass die Informationen auch bei diesen Zielgruppen ankommen. Deshalb ermöglichen wir mit leicht verständlichen Texten allen Menschen den Zugang. „Ich unterschreibe nichts, was ich nicht verstehe!“ So hat ein Mitarbeiter mit Behinderung von capito auf die Fülle von schwierigen Texten aufmerksam gemacht. Heute prüft er als ein Experte die Übersetzungen und beurteilt, ob die Informationen ankommen.

capito sorgt für barrierefreies Lesen:

- Wir übertragen Ihre Texte in eine leicht lesbare und verständliche
  Sprache.

- Unsere Expertinnen und Experten überprüfen jeden Text.
  Sie gehören zu der entsprechenden Zielgruppe.

- Wir bieten Schulungen und Workshops an. Hier lernen Sie, mündlich
  oder schriftlich leicht verständlich zu kommunizieren.

- Auf Wunsch erstellen wir individuelle Seminare genau für Ihr Thema.

zur Übersicht capito Hamburg

capito Hamburg

Ansprechpartnerin:
Kendra Eckhorst

Horner Freiheit

Am Gojenboom 46
22111 Hamburg

Tel. 040 / 63 30 76 30
hamburg(at)capito.eu

Barrierefreies Leben

In unserem Alltagsleben gibt es Hürden und Barrieren: wenn zum Beispiel die Nutzung von Rollstuhl oder Kinderwagen in Gebäuden oder auf Plätzen schwierig ist oder Hinweise schwer lesbar sind. Wir überprüfen mit unseren Expertinnen und Experten Wohnhäuser, öffentliche Gebäude und Plätze auf Barrierefreiheit.

capito prüft für ein barrierefreies Leben:

- Wir beraten und begleiten zur Barrierefreiheit für Ihre Zielgruppe.
  Unsere Arbeit reicht von der Bauplanung bis zur Fertigstellung.

- Wir unterstützen Sie bei der barrierefreien Gestaltung.

- Wir untersuchen Wohnhäuser, öffentliche Gebäude und Plätze
  auf ihre Barrierefreiheit nach DIN-Norm und durch Menschen
  mit Beeinträchtigungen.

- Wir machen einen Wohnraumcheck für Häuser, in denen stationäre
  Betreuung stattfindet, sowie für ambulant betreute
  Wohngemeinschaften.

zur Übersicht capito Hamburg

Barrierefreies Web

Barrierefreiheit wird auch in der digitalen Welt zunehmend ein Thema. In Websites oder PDF-Dateien können sich viele Barrieren verstecken, die nicht sofort erkennbar sind. Wie müssen Dokumente gestaltet sein, damit Menschen mit Sehbeeinträchtigungen sie sich mit Sprachprogrammen vorlesen lassen können? Wie müssen Webseiten aufgebaut sein, um sie leicht nutzen zu können?

capito gestaltet ein barrierefreies Web:

- Wir wandeln Ihre PDF-Dokumente so um, dass sie von einem
  Screenreader vorgelesen und ohne Maus bearbeitet werden
  können.

- Wir beraten Sie für einen barrierefreien Internetauftritt nach aktuellen
  Standards, damit Ihre Website von allen Menschen gut genutzt werden
  kann.

- Wir entwickeln interaktive Materialien und Medien für Schulungen
  und beraten bei der Erstellung barrierefreier Filme.

zur Übersicht capito Hamburg

Termine und Veranstaltungen

Wir bieten in kleinen Gruppen Schulungen an. Hier lernen Sie, wie Sie mündlich oder schriftlich leicht verständlich kommunizieren können.

Tagesworkshop am Dienstag, 16. September 2017
Information, die ankommt! Leichte Sprache im Alltag

Lesen kann doch jeder... oder? Studien belegen, dass in Deutschland zwar die meisten Menschen lesen können, aber viele Menschen doch häufig Texte nicht verstehen. Das von Firmen und Behörden verwendete Sprachniveau entspricht oft nicht der Lesekompetenz der Adressaten. Die Texte sind zu schwierig für viele Kundinnen und Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Patientinnen und Patienten… Die Konsequenz: Wichtige Informationen kommen nicht bei den Menschen an, für die sie bestimmt sind. Vor diesem Hintergrund gibt Ihnen das Seminar eine umfängliche Einführung in die Thematik. Weitere Information und Anmeldung >

 

Tagesworkshop am 25. Okotber 2017
Mündliche Kommunikation: Einfach auf den Punkt gebracht

Sie wollen in einem Gespräch oder einem Vortrag komplexe Inhalte vermitteln? Sie wollen verständlich beraten? Sie wollen sicher sein, dass Ihre Informationen richtig ankommen? Die besondere Herausforderung in der mündlichen Kommunikation ist: Sie findet live statt. Das ist Chance und Risiko zugleich. In unserem Workshop lernen Sie, wie Sie sich auf diese Herausforderung vorbereiten und die Kommunikation erfolgreich gestalten können. Weitere Information und Anmeldung >

 

zur Übersicht capito Hamburg

© DAS RAUHE HAUS