Tu das Gute vor dich hin und bekümmere dich nicht, was daraus wird.
Matthias Claudius (1740-1815)