Nichts Freieres gibt es auf Erden als unseren menschlichen Geist; soll ich ihn zügeln, wenn selbst Gott ihn nicht in die Schranken weist?

Sor Juana Ines de la Cruz
(1648-1695)