Zwei junge Mütter mit ihren Babys auf dem Schoß unterhalten sich
Hilfen für Kinder mit Behinderung

Förderung von Anfang an. Für Kinder mit Behinderung.

Familien mit Kindern, die eine Behinderung haben, stehen im Alltag oft vor besonderen Herausforderungen. Hier bietet unsere Hilfe Unterstützung und vermittelt Entlastungsangebote. Wir arbeiten mit Familien zusammen, deren Kinder geistig, körperlich, seelisch oder mehrfach behindert sind oder die eine Beeinträchtigung haben, die zum Autismus-Spektrum gehört.

Sekretariat Beim Rauhen Hause 21 22111 Hamburg 040/200 06 59-1

Frühförderung

Familien mit Kindern, die eine Entwicklungsstörung haben, brauchen professionelle Unterstützung, damit ihr Kind sich gut entfalten kann. Unsere Frühförderung reicht vom Säuglingsalter bis zum Eintritt in die Schule. Gefördert werden zum Beispiel Bewegungs- und Handlungsmöglichkeiten des Kindes, seine Kontaktfähigkeit sowie seine Fähigkeiten, aktiv und selbstbestimmt Situationen zu gestalten. Die Eltern werden gestärkt durch Beratung und Begleitung in Erziehungsfragen, im Erkennen von familiären Stärken sowie durch Unterstützung in Krisen.

Bei der Behandlung von Babys und Kleinkindern in unserer Physiotherapiepraxis in Wilhelmsburg und bei Besuchen in den Familien werden die Eltern mit einbezogen, um die Kinder möglichst umfassend zu begleiten. Mit heilpädagogischen und ergotherapeutischen Übungen fördern wir die kognitive, soziale und emotionale Entwicklung und schulen die Sinnes- und die Körperwahrnehmung.  Bei Sprach- oder Hörstörungen arbeiten wir mit logopädischen Behandlungsformen. 

www.fruehfoerderung-hh.de