Nähen an der Nähmaschine
Arbeit und Qualifizierung

Wichtig für den Alltag: Arbeit und Beschäftigung

Gebraucht zu werden, eine Aufgabe zu haben und mit anderen zusammen etwas schaffen, das tut gut und macht selbstbewusst. So bekommt der Alltag Sinn und Struktur. Eine psychische Erkrankung macht es für Menschen oft schwierig, langfristig oder aktuell zu arbeiten. Mit einer individuellen Förderung– einzeln oder in der Gruppe – können sie herausfinden, welche Fähigkeiten vorhanden sind und welche neuen Ziele sie finden können. Darauf bauen weitere Schritte auf. Wer wieder mehr leisten kann, findet bei uns Trainingsangebote, die ihn auf die Anforderungen zur Teilhabe am Arbeitsleben vorbereiten.

Individuelle Beratung. Teilhabe an der Arbeitswelt

Unser Ziel ist es, Menschen Chancen zu eröffnen, damit sie wieder aktiv am Arbeitsleben teilhaben können. Dafür bieten wir individuelle Beratung: TaK steht für Teilhabe am arbeitsweltlichen Kontext. In unseren passgenauen Angeboten können sie ausprobieren, was sie erreichen können und was ihnen Spaß macht. Die TaK-Angebote bauen aufeinander auf: Wenn die Klientinnen oder Klienten feststellen, dass sie mehr leisten können, finden sie bei uns eine entsprechende Aufgabe. So werden sie auf die Anforderungen weiterführender beruflicher Rehabilitationsmaßnahmen vorbereitet.

Gitta Fenstermann-Göpfert, Teamleitung Vogelweide 20a 22081 Hamburg 040/219 06 04 14
Britta Sterll, Teamleitung Vogelweide 20a 22081 Hamburg 040 / 219 06 04-16

Beschäftigungsorte

Wir bieten unterschiedliche Beschäftigungen an vier verschiedenen Orten an. Jedes Hand-Werk hat einen Schwerpunkt. Wer in der Gastronomie arbeiten möchte, ist in der Bascherie richtig.

In Horn werden schöne Eigenprodukte handwerklich gefertigt. Versand und Logistik wie das versandfertige Verpacken von Katalogen und das Konfektionieren von Briefsendungen sind hier ebenfalls angesiedelt.

In der Fuhle 135 werden kreative Eigenprodukte hergestellt und kleine Auftragsarbeiten übernommen. Gruppentraining, Projektarbeiten und Förder– und Trainingsangebote gehören zum Leistungsspektrum.

Am Barmbeker Markt ermöglichen wir das Nähen von kreativen Eigenprodukten und Auftragsarbeiten sowie die Herstellung von recycelten Verpackungsmaterialien (Buch-Bio-Pack).

Gitta Fenstermann-Göpfert, Teamleitung Vogelweide 20a 22081 Hamburg 040/219 06 04 14
Britta Sterll, Teamleitung Vogelweide 20a 22081 Hamburg 040 / 219 06 04-16

In der Bascherie, dem Restaurant und Café im Stadtteilzentrum Barmbek°Basch, sorgen die Mitarbeitenden und die Klientinnen und Klienten gemeinsam mit frischen, hausgemachten Gerichten für das leibliche Wohl ihrer Gäste.

Wohldorfer Straße 30 22081 Hamburg 040/519 008 065

Einzelbeschäftigungsplätze

Individuelle interne und externe Einzelbeschäftigungsplätze: Je nach Förderbedarf des Teilnehmenden werden Einzelbeschäftigungsplätze vermittelt. Ein Jobcoach begleitet die Beschäftigten, die fachliche Betreuung übernimmt der jeweilige Betrieb.

Vogelweide 20a 22081 Hamburg 040/219 06 04 14