Zwei Frauen auf einem Balkon
Wohnen und Leben

Wohnen und leben mit passender Unterstützung

Wer in seiner gewohnten Umgebung bleiben kann und möchte, muss nicht auf das breite Spektrum unserer kompetenten Hilfe verzichten. So sollen Menschen mit psychischen Erkrankungen auf dem Weg zurück in die Normalität möglichst eigenständig leben und auf Vertrautem aufbauen können. Bei Menschen, die mehr Unterstützung brauchen, kann das Leben in einer Wohngemeinschaft im Stadtteil oder in einer Wohngruppe eine gute Lösung sein.  

Um alle Hilfen optimal zu erschließen, arbeiten wir in einem kompetenten Netzwerk mit anderen Diensten und Einrichtungen in der Region zusammen.

Wegweiser

Wer gut informiert ist, kann leichter Entscheidungen für sich und sein Leben treffen. Das gilt auch für Menschen mit psychischen Erkrankungen oder geistigen Behinderungen. Im Wegweiser unterstützen wir Sie darin, neue Perspektiven zu entwickeln. Unser Team informiert Sie über die Angebote des Rauhen Hauses. Sie umfassen die Bereiche Wohnen, Alltagsbewältigung, Arbeit und Freizeit.

Frauke Stange, Teamleitung Dehnheide 20 22081 Hamburg 040 / 53 00 52 20