Nachrichten

Der Grundstein ist gelegt

| Sozialpsychatrie

Der Bau des neuen Wohnhauses in Hummelsbüttel geht voran

Am Donnerstag, 27. Oktober,  kamen Vorstand und Mitarbeiter*innen des Stiftungsbereiches Sozialpsychiatrie sowie Bauleitung und Mitarbeitende des Bauunternehmens Aug. Prien im Hummelsbütteler Weg 86 zur Grundsteinlegung zusammen. Der hier entstehende Neubau ersetzt ein älteres Wohngebäude, das im April abgerissen wurde. Nun ist bereits der Rohbau des Erdgeschosses weitgehend fertiggestellt. Vorstand Dr. Andreas Theurich und Vorständin Sabine Korb-Chrosch dankten den Architekt*innen, der Leitung des Bauunternehmens und allen auf der Baustelle Tätigen für ihre Arbeit und zeigten sich sehr erfreut über den rasch voranschreitenden Bau.

Zurück

Sabine Korb-Chrosch und Andreas Theurich, beide Vorstand der Stiftung, am frisch gelegten Grundstein.

Blick auf das neu entstehende Wohnhaus. Das Erdgeschoss steht.